Neulingskurs 2019

Mit der Abschlussprüfung am 18.07. endete für 27 Teilnehmer unser diesjährige Neulingskurs.
Wir freuen uns, dass alle Schiedsrichteranwärter, welche zur Prüfung antraten, diese auch erfolgreich absolviert haben – unabhängig ob beim ersten Mal oder erst im zweiten Versuch im Rahmen der Nachprüfung am 22.07.

Aber der Reihe nach; durch weitere Anmeldungen im Rahmen des Informationsabends am 06.06.2019 in den Räumen des SKV Eglosheim, konnten alle freien Plätze des Neulingskurses durch Schiedsrichteranwärter besetzt werden, sodass wir mit der maximalen Teilnehmerzahl von 30 Anwärtern in die Lehreinheiten starteten. Die Lehrwarte Matthias Kodisch und Gerrit Nobiling vermittelten – verteilt auf neun Lehreinheiten – den Teilnehmern die Inhalte des Regelwerks und machten diese dadurch fit für die Prüfung und die anstehenden Aufgaben als Spielleiter. Drei Teilnehmer beendeten ihre Ausbildung leider vorzeitig und traten demnach auch nicht mehr zur Abschlussprüfung an.

Eine Neuheit gab es dieses Jahr bezüglich der obligatorischen Leistungsprüfung. Diese fand im Rahmen des wöchentlichen Schiedsrichter-Trainings statt. Die Teilnehmer hatten dadurch die Möglichkeit im Anschluss an den 12-minütigen Lauftest am Training teilzunehmen und das Training selbst, als auch die einige Schiedsrichter unserer Gruppe kennen zulernen.

Neulingen 2019

Auf diesem Weg nochmals herzlichen Glückwunsch an die Neu-Schiedsrichter und viel Erfolg, aber auch vor allem viel Spaß bei euren künftigen Einsätzen auf den Sportplätzen des Bezirks!
An dieser Stelle möchten wir auch nochmals dem SKV Eglosheim, sowie der VHS Ludwigsburg dafür danken, dass wir auf deren Räumlichkeiten zurückgreifen konnten.

Und für all diejenigen, die sich dieses Jahr noch nicht zum Teilnehmerkreis zählen konnten, sich aber dafür interessieren Schiedsrichter zu werden oder Fragen zum Thema „Pfeifen“ haben: Einfach das Kontaktformular nutzen und melden… 🙂