Freundschaftsspiele: Information für die Vereine im Bezirk Enz/Murr

Eine Information vom Bezirksspielleiter Ingo Ernst.

  1. Freundschaftsspiele müssen mit einer Frist von 7 Tagen im DFBnet angelegt werden.
  2. Wenn ein bereits angelegtes Freundschaftsspiel abgesagt wird, ist der Heimverein verpflichtet dieses Spiel im DFBnet wieder zu löschen.
  3. Bei Spielabsagen durch die Vereine, die weniger als 24 Stunden vor dem Spiel erfolgen, ist der eingeteilte Schiedsrichter telefonisch zu informieren. Wird der Schiedsrichter telefonisch nicht erreicht und reist zum Spiel an, so hat der Verein die Schiedsrichterspesen (Kilometer + Aufwandsentschädigungen) zu bezahlen.
  4. Bei kurzfristigen Ansetzungen oder Änderungen, hat der Heimverein mit dem jeweiligen Einteiler der Schiedsrichtergruppe Kontakt aufzunehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s